Unser Schulgarten: Was hat sich getan?

Im Schulgarten hat die Garten-AG mittlerweile viel getan und einiges neu eingepflanzt. In den Beeten haben wird Rucola, Radieschen, Gurken, Tomaten und Möhren ausgesät. Außerdem wurde eine Kräuterspirale angelegt, in der Schnittlauch, Kresse und Thymian zu bestaunen sind. Direkt neben der Kräuterspirale wächst nun ein kleiner Strauch Pfefferminze. In die Beete haben die Kinder der Garten-AG auch noch verschiedene Blumen und Lavendel eingepflanzt. Auch eine Wildblumenwiese für Bienen und andere Insektenhaben wir im hinteren Teil des Gartens ausgesät. Der Schulgarten hat sogar einen kleinen Teich: In einem Wasserfass haben wir Ufer- und Wasserpflanzen gepflanzt. Und auch im grünen Klassenzimmer haben wir viel Unkraut gejätet und aufgeräumt.

Nun heißt es für uns, besonders bei dem heißen Wetter, viel gießen und immer wieder Unkraut zupfen!

Michael Janzen, Klasse 4c

schulgarten2_11   schulgarten2_4   schulgarten2_9

Weitere Fotos finden Sie in der Galerie