Sicher mit dem Fahrrad unterwegs

 Mit Hilfe der Polizei wurden unsere Viertklässler im Rahmen eines Fahrradtrainings fit für den Straßenverkehr gemacht.
Dabei trainierten die Kinder nicht nur auf dem Schulhof in einem Geschicklichkeitsparcours, sondern lernten auch unter der Leitung des Verkehrspolizisten Herrn Tappe, die vorher im Sachunterricht theoretisch besprochenen Verkehrsregeln, in der Praxis richtig anzuwenden. Vielen Dank für die Unterstützung.

Wir sind sehr froh, dass dieser wichtige Bestandteil der Verkehrserziehung, trotz der aktuellen Bedingungen, stattfinden konnte und wünschen allen Schülerinnen und Schülern allzeit eine gute Fahrt mit dem Rad.#

Fotos: