1 ogs 

Leitbild der pädagogischen Arbeit

 

Die OGS, unter der Trägerschaft des Lernen fördern e.V., unterstützt und begleitet den familiären und schulischen Erziehungs- und Bildungsauftrag als Lern- und Entwicklungsbegleiter.
Ziel der OGS ist es, unter Einbeziehung des sozialen und kulturellen Umfeldes die Persönlichkeitsentwicklung des einzelnen Kindes zu fördern. Im Vordergrund steht die Weiterentwicklung ihrer sozialen, emotionalen und fachlichen Kompetenz, wofür darauf ausgerichtete Räumlichkeiten zur Verfügung stehen.

Eltern sind Experten für ihre Kinder. Zusammen mit allen Beteiligten gestalten wir eine Erziehungspartnerschaft für jedes Kind.

ogs 2Unsere wichtigsten pädagogischen Ziele:

  • Förderung der motorischen, emotionalen und sozialen Kompetenz
  • Förderung der Kreativität
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Förderung der Selbstständigkeit
  • Vermittlung de gewaltfreien Konfliktlösung

Anmeldung und Aufnahme in der OGS

Die Anmeldung für die Aufnahme an der OGS erfolgt über das Schulbüro und ist grundsätzlich freiwillig. Die erforderlichen Anmeldeformulare sind im Sekretariat erhältlich und müssen fristgerecht abgegeben werden. Sofern ein Aufnahmebescheid durch die Schulleitung erteilt wird, gilt die Anmeldung verbindlich für die Dauer eines Schuljahres. Dieser und weitere erforderliche Unterlagen der OGS werden Ihnen dann per Post zugesandt.

Ansprechpartner:

Schulleiterin Christel Heisler
Telefon: 02575/2421

 

Elternbeiträge (Stand: November 2018)

OGS

Für die reguläre Teilnahme an der OGS bis 16 Uhr werden durch die Stadt Greven Elternbeiträge erhoben, die nach dem Einkommen der Eltern gestaffelt werden. Nähere Informationen dazu finden sie auf der Internetseite der Stadt Greven unter:
https://www.greven.net/medien/.../informationen_zum_Elternbeitrag_2018.pdf

Bei einem Betreuungsbedarf bis 17 Uhr (mindestens fünf Kinder) wird vom Träger ein zusätzlicher Eigenanteil von 45€ pro Monat erhoben.

Mittagessen ogs 3

Die Anmeldung zum Mittagessen in der OGS erfolgt über die Stattküche und ist grundsätzlich freiwillig. Die erforderlichen Anmeldeformulare werden Ihnen zusammen mit dem Aufnahmebescheid per Post zugeschickt. Es wird von der Stattküche eine monatliche Pauschale von 53€ zuzüglich einer einmaligen Kaution in Höhe von 53€ erhoben.

OGS Plus

Für Eltern, die ihre Kinder nachmittags selbst betreuen können und lediglich eine kurzzeitige Überbrückung bis 13:10 Uhr benötigen, bietet Lernen fördern eine OGS plus Betreuung an. Hierfür wird von Träger ein Eigenanteil von 45€ pro Monat erhoben.

Beispielhafter Tagesablauf eines Erstklässlers

4 ogs

 

 Nach der zweiten großen Pause (um 11:40 Uhr) stelle ich mich an unserm Aufstellpunkt auf dem Schulhof auf und gehe gemeinsam mit meinen Klassenkameraden in die OGS. Hier kann ich mit meinen Freunden viele tolle Sachen machen. Manchmal gucken wir uns ein Buch in der Ruhe-Ecke an, malen ein Bild oder entwerfen schöne Gebäude und Fahrzeuge in der Bau-Ecke.

Um 12:25 Uhr muss ich aufräumen und mir die Hände waschen, denn jetzt gibt es endlich was zu essen. Heute hab ich Glück, denn es gibt mein Lieblingsessen. Im Speisesaal sitze ich in gemütlicher Runde zusammen mit meiner besten Freundin, die sich selber was zu essen von zu Hause mitbringt, aber mit gefällt mein warmes Essen besser.

Danach geht es zurück in die Gruppe, wo wir zusammen alles Wichtige für den Tag besprechen. Sind wir damit fertig, machen wir (für 30 Minuten) in unseren Klassenräumen Hausaufgaben.

5 ogs

Anschließend gibt es verschiedene tolle Angebote, an denen wir teilnehmen können. Wir können drinnen oder draußen spielen, eine kreative Aktivität von unserer Gruppe nutzen oder an einem Projekt teilnehmen, wie zum Beispiel Sport, Kochen oder Forschen und Experimentieren. Heute gehe ich zum Yoga, das ist jeden Mittwoch bis zu den Ferien. Darauf freue ich mich immer schon den ganzen Tag, weil ich das mit meinem Bruder aus der vierten Klasse zusammen machen kann, der das Projekt auch gewählt hat.
Bis ich abgeholt werde, habe ich noch Zeit mit meinen Freunden zu spielen. Heute müssen meine Eltern lange arbeiten, deswegen werde ich um 4 Uhr abgeholt. An so einem langen Tag freue ich mich besonders auf die Obstrunde. Sonst gehe ich immer um 3 Uhr nach Hause. Ich freue mich schon auf morgen.

 

Ferienangebote

In den Ferien findet ein schulübergreifendes Ferienangebot statt. Dieses wird in Kooperation mit bzw. von der Abenteuerkiste Greven in Eigenregie durchgeführt. Nähere Informationen dazu finden sie auf:
https://www.greven.net/ferienkiste

Gesetzliche Rahmenbedingungenogs 6

Den gesetzlichen Rahmen für die Durchführung der Offenen Ganztagsschule bilden die Runderlasse des NRW-Ministeriums für Schule, Jugend und Kinder: „Offene Ganztagsschule im Primarbereich“ und „Zuwendungen für die Durchführung außerunterrichtlicher Angebote offener Ganztagsschulen im Primarbereich“.

Die Zuschüsse des Landes sind dabei gebunden an die im Erlass enthaltenen Regelungen. Die Teilnahme der angemeldeten OGS-Kinder ist an fünf Wochentagen grundsätzlich bis 15 Uhr verpflichtend.
Gemäß den Richtlinien des Ministeriums für Schule und Weiterbildung wird den Kindern des 1. und 2. Jahrgangs ein Zeitrahmen von 30 Minuten und den Kindern des 3. und 4. Jahrgangs ein Zeitrahmen von 45 Minuten vorgegeben.
Nähere Informationen finden sie auf dem Bildungsportal des Landes Nordrhein-Westfalen unter:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulrecht/Erlasse/index.html

Kontaktdaten

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das OGS-Büro der Erich Kästner Schule.

OGS Leiterin
Mechthild Paszkiet
Telefon: 02575/9719166

Träger der OGS
Lernen fördern e.V.
Telefon: 02571/9929545
Friedrich-Ebert-Straße 3
48268 Greven

 

 

Kurz notiert...

Neuigkeiten:

 

Märchenstunde

 ■ ■ ■ ■ ■ ■

flohmarkt

Sonntag, 24. März 2019
14:00 - 17:00 Uhr

 ■ ■ ■ ■ ■ ■

erich k

Erich Kästner Tag
FOTOS ONLINE!

 ■ ■ ■ ■ ■ ■


Clown Karneval
KARNEVAL
FOTOS ONLINE!
■ ■ ■ ■ ■ ■